Online Webinar: Empowerment & Schutzkonzepte

News Workshops Zoom

Wie kann ich Diskriminierung im Unterricht erkennen und vermeiden, eine sichere Unterrichtsatmossphäre schaffen? Wie erkenne ich sexuelle Gewalt und wie reagiere ich? Wie vermeide ich bodynegatives Unterrichten?  Wie wird mein Tanzunterricht zum Safespace für Alle? Was kann ich als Pädagog:in für Jugendschutz und zur Gewaltprävention tun?

Diese und einige wichtige Themen mehr würde Sten Kuth mit den Teilnehmenden erläutern und diskutieren. Nicht zuletzt durch gesellschaftliche Veränderungen und Diskussionen werden auch Tanzlehrende immer wieder mit neuen Situationen und Begriffen konfrontiert und hohe Anforderungen an uns gestellt. Kenntnisse und Konzepte bezüglich der Prävention von (sexualisierte) Gewalt, Rassismus und Querfeindlichkeit, sowie anderer Diskriminierungen sind deshalb nicht nur sinnvoll sondern unabdingbar und helfen uns, den Unterrichtsraum zu einem Safespace werden zu lassen und Vielfalt und Diversität zu nutzen.

Dozent: Sten Kuth

Datum: 25. September 2022

Zeit: 11:00 bis 17:00 Uhr (inklusive 60min Pause)

Preis: 60€ / ermäßigt 50€*

*Ermäßigungen gelten für Mitglieder des Landesverband Tanz & Tanzpädagogik Berlin e.V oder des Thüringer Tanzverbandes e.V. sowie Ausbildungsschüler:innen der Tanzleiter:innen Ausbildung des DBT oder seiner Mitgliedsvereine sowie Student:innen der Tanzpädagogik anerkannter Berufsfachschulen oder staatliche Hochschulen

Jetzt anmelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.